Die schönsten Kinderbücher

Der kleine Rabe Socke

( 13 Eltern-Bewertungen ) 

Der kleine Rabe SockeSehr sympathisch sieht er aus, der stets lächelnde kleine schwarze Rabe mit der rot-weiß geringelten Socke über dem linken Fuß. Sein Name: Der kleine Rabe Socke. Er ziert das Cover von ca. 40 Büchern: Neben Bilderbüchern, Pappebüchern und Puzzlebüchern, die seine Geschichten erzählen, gibt es den Raben Socke auch auf Schul-, Lern- und Malbüchern.

Die Bilderbücher richten sich an Kinder ab drei Jahren - sind aber auch gleichzeitig bei ihren Eltern sehr beliebt, denn die Geschichten von Autorin Nele Moost vermitteln nicht nur Spaß; die Kinder erfahren spielerisch (sozusagen ganz nebenbei) wie man mit Freunden umgeht. Damit liefern die Bücher auch einen wertvollen Beitrag zum Sozialverhalten.

Doch was macht die Faszination rund um den kleinen Raben aus? Es sind verschiedene Faktoren, die eine Rolle spielen: Der kleine Rabe Socke ist frech! Wobei er von sich selbst behauptet, er sei RELATIV brav - zumindest immer dann, wenn es darauf ankommt. VÖLLIG brav? Das schafft seiner Meinung nach keiner - außer vielleicht das Schaf, fügt er schelmisch grinsend hinzu. Andererseits ist der Rabe sehr beliebt und hat viele Freunde, denn er ist auch ganz schön schlau.

Hier ein paar Einblicke:

  • In der allerersten Geschichte „Alles meins!“ luchst der kleine Rabe seinen Freunden, den anderen Tieren, die tollsten Spielsachen ab - doch was nützen ihm die, wenn er dann ohne Freunde da steht?
  • Unter dem Titel „Alles erlaubt!“ erfährt der kleine Rabe Socke, dass er nur dann Geschenke zu seinem Geburtstag bekommt, wenn er brav ist. Aber wie lernt man, brav zu sein? Seine Freunde, wie z.B. der Bär und der Hase, helfen ihm dabei und geben ihm so viele Tipps fürs gute Benehmen, so dass dem kleinen Raben ganz schwindelig wird… Ob er es schafft, ab sofort brav zu sein?
  • Eiiiiiigentlich darf man nicht lügen - das weiß der kleine Rabe Socke natürlich. Aber es gibt verzwickte Situationen, da geht es nicht anders und eine Notlüge muss her… Oder ist es doch besser, man lügt nicht, weil man sich sonst immer tiefer in Lügen verstrickt und nicht mehr heraus kommt? Im Buch „Alles echt wahr!“ schmuggelt der kleine Rabe alle seine Freunde zu Tante Törtchen auf den Bauernhof. Damit die Tante nichts bemerken soll, trichtert der Rabe seinen Freunden verschiedene Lügen ein und es wird ganz schön chaotisch… Ob er das Chaos noch einmal entwirren kann?
  • Beim Lieblingsspiel mit den Freunden der Bestimmer zu sein, das ist das Größte! Findet jedenfalls der kleine Rabe Socke. Doch irgendwann wollen auch seine Freunde Spiel und Regeln bestimmen - und der Rabe ist beleidigt und verzieht sich in sein Nest. Doch dann hat er eine Idee und verkleidet sich… Wie diese Geschichte weitergeht, ist im Buch „Alles verzankt!“ zu lesen.
  • In dem Buch „Alles rabenstark!“ geht es um einen Streit zwischen dem Raben und dem Wolf. Der Bär Eddi rät dem gefiederten Kerlchen, seine Muskeln zu trainieren und den Wolf zurückzuschlagen. Ob das die richtige Lösung ist?
  • Im Buch „Alles mutig!“ geht es ums Angst haben: Angst haben nur für Babys, meint der kleine Rabe und behauptet: Wer Angst hat ist doof. Doch dann ist er abends ganz allein in seinem Nest. Es ist dunkel. Und er hört komische Geräusche! Oh weia! Was tun? Selbst mit Lärm und Licht lässt sich die Angst diesmal nicht vertreiben. Ihm fällt nur eine Lösung ein: Er sucht Unterschlupf bei seinen Freunden - ohne natürlich den Grund dafür zu verraten - das wäre ja viel zu peinlich. Ob das klappt?
  • Der kleine Rabe und seine Freunde sind ziemlich sauer auf den Bär Eddi: Zuerst hat der nämlich behauptet, dass er unglaublich gut Dreirad fahren kann - doch dann geht alles schief, was schief gehen kann… Oder kann vielleicht doch jedem einmal ein Missgeschick passieren? Wie der Rabe und seine Freunde entscheiden, ist im Buch „Macht ja nix!“ zu lesen.


Die einzelnen Geschichten sind ideal für Kinder erzählt: Spannend, witzig und lehrreich zugleich. Es macht einfach Spaß, den kleinen Raben Socke zu begleiten.

Titelbild: © Carlsen Verlag GmbH

You have no rights to post comments

Kinder-Themen.net ist eine Ratgeber-Website von Eltern für Eltern mit Tipps für den Alltag mit Kindern.
Zu den Kinderthemen gehören: Gesundheit, Spiele, Ideen für Kindergeburtstage, Ausmalbilder und Malvorlagen, Urlaub mit Kindern und vieles mehr.
Copyright © 2014 Kinder Themen. Alle Rechte vorbehalten.