Posts Tagged 'Gesundheit'

Kopfschmerzen = Migräne?

1

Migräne bei KindernKopfschmerzen werden bei Kindern manchmal fälschlicherweise mit Migräne gleichgesetzt. Kopfschmerzen können durch eine Erkältung oder aber auch durch eine Sehschwäche entstehen. Sowohl bei Erwachensen als auch bei Kindern gilt: selten auftretende leichte Kopfschmerzen bedeuten nicht automatisch Migräne. Dabei soll nicht außer Acht gelassen werden, dass auch viele Kinder unter Migräne leiden. Aufregung, Leistungsdruck und Stress im Kinderalltag können Auslöser für einen Migräneanfall sein. Dieser ist für Kinder nicht weniger schmerzhaft als für Erwachsene und oft mit Übelkeit und Erbrechen verbunden. Kinder wirken während eines solchen Anfalls teilnahmslos, antriebsschwach und müde.

Register to read more...

Vojta-Therapie bei Kindern

1

Vojta-Therapie bei Babys und KleinkindernDie Entstehung der Voijta Therapie

Zwischen 1950-1970 entwickelte der Kinderneurologe Prof. Dr. Václav Vojta das gleichnamige Prinzip, das aus seiner Entdeckung der Reflexlokomotion (Reflexfortbewegung) entstanden ist. Er sucht damals nach einer Behandlung für Kinder mit einer frühkindlichen Hirnschädigung und stellte fest, dass bei seinen kleinen Patienten bestimmte Reize motorische Reaktionen auslösten. Diese wurden von den Kindern unbewusst ausgeführt und der Effekt lies sich beliebig wiederholen. In Folge dessen verbesserte sich deren Sprachvermögen und die Bewegungsentwicklung wurde gefördert. Seitdem wurden in mehreren Jahrzehnte qualifizierte Vojta-Therapeuten und -Ärzte ausgebildet, weshalb es inzwischen in Deutschland ein flächendeckendes Angebot an Vojta-Therapien gibt.

Register to read more...

Bindehautentzündung - was tun?

1

Eine Bindehautentzündung erwischt Kinder immer wieder mal. Die Ursachen dafür können ganz unterschiedlich sein. Manchmal ist es einfach kalter Wind, der die Bindehaut austrocken und rot werden lässt. In solch einem Fall können Sie Ihrem Kind mit Homöopathie (Aconitum) helfen. Für Tage, an denen die Sonne heiß schien als das Jucken in den Augen begann und die Augen rot und dick sind, probieren Sie, das mit Belladonne in den Griff zu bekommen. Wenn Sie herausgefunden haben, dass Ihr Kind unter Heuschnupfen leidet und deshalb die Augen gerötet sind und Jucken, dann geben Sie bitte Euphrasia oder Arsenicum album. Soweit die lästigen aber doch eher harmlosen Varianten der Bindehautentzündung.

Register to read more...

Kleinkinder brauchen Mittagsschlaf

1

Kind beim MittagsschlafBabys schlafen mehrmals täglich und so viel wie im ganzen weiteren Leben nicht mehr. Das Schlafbedürfnis bei Kleinkindern ist dagegen nicht mehr ganz so groß aber sie können einen Mittagsschlaf immer noch gut gebrauchen. Ob in der Kinderkrippe oder zu Hause - der Morgen und der Vormittag sind voller Eindrücke und Bewegung. Da kommt nach dem Essen der Mittagsschlaf gerade recht. Bestimmt werden Sie es ihrem Kind anmerken, wenn es vielleicht schon kurz vor dem Mittagessen oder auch während dessen quengelig wird und mehr Aufmerksamkeit und Nähe sucht.

Register to read more...

Kiss-Syndrom

1

Das Kiss-Syndrom ist besonders im Zusammenhang mit Babys und Kleinkindern im Gespräch. KISS steht als Abkürzung für "Kopfgelenk-induzierte Symmetriestörung". Entdeckt und erstmalig definiert hat sie der gelernte Chirurg Heiner Biedermann, der heute als Manualtherapeut in Köln arbeitet.

Das Kiss-Syndrom in der Theorie

Herr Biedermann hat die Theorie entwickelt, wonach das Kiss-Syndrom durch die Geburt entsteht, weil dabei große Kräfte auf den Hals des Babys wirken, wenn es sich durch den Geburtskanal kämpft. Dabei können sich Halswirbel verschieben, die zu einer Blockade in den Funktionssystemen führt, die sich zwischen Kopf und Körper befinden. Eine schiefe Haltung kann Ausdruck des Kiss-Syndroms sein, außerdem Spucken, Sabbern, schlecht schlafen, nur auf einer Seite trinken und eine verzögerte motorische Entwicklung.

Register to read more...

Kopfläuse

1

HaareOb Kinderkrippe, Kindergarten oder Schule - überall können Kinder von Kopfläusen befallen werden. Wenn es passiert ist, ist es für alle Beteiligten unangenehm aber dennoch kein Drama! Wenn Kinder miteinander spielen, lässt sich ein Befall mit Kopfläuse einfach nicht ausschließen, denn Kopfläuse sind kein Anzeichen schlechter Hygiene sondern können alle Kinder betreffen.

Bevor man Maßnahmen gegen Kopfläuse ergreift, sollte man sie zunächst sicher erkennen. Dabei ist Folgendes zu beachten:

Register to read more...

Buntstifte voller Schadstoffe

Bunstifte im TestBuntstifte und Kinder gehören einfach zusammen, möchte man meinen. Sie haben sie in der Hand, oftmals sogar im Mund und kaufen darauf rum. Sie benutzen sie meistens täglich, denn zu den Lieblingsbeschäftigungen der Kinder gehört nun mal das Zeichnen und Ausmalen. Genau für diesen Einsatz sind sie gemacht.

Nur muss man leider inzwischen vor Buntstiften warnen, da sie in vielen Fällen mit einer großen Menge an Schadstoffen belastet sind.

Register to read more...

Der richtige Sonnenschutz für Kinder

Kind mit SonnenbrilleEigentlich lässt sich dieses Thema in einem Satz zusammenfassen: Der beste Sonnenschutz für Kinder ist der Schatten. Alles Andere ist ein Kompromiss, denn der Schutzmechanismus der Haut gegen die UV-Strahlung der Sonne ist erst mit der Pubertät richtig ausgebildet. Deshalb sollte man bei Kindern ganz besonders gut aufpassen, denn jeder Sonnenbrand erhöht das Hautkrebsrisiko im Erwachsenenalter. Und nicht vergessen, auch im Schatten kann man braun werden. Das dauert zwar länger, schont aber die Haut.

p>

Register to read more...

Lauflernschuhe und Krabbelschuhe im Test

Die Zeitschrift ÖKO-TEST hat sich Krabbel- und Lauflernschuhe angesehen, also die ersten Schuhe, mit denen Babys in Kontakt kommen. Das Ergebnis kann man nur als Katastrophe bezeichnen. Fast alle Schuhe sind durch den Test gefallen und schnitten mit "ungenügend" ab.

Darunter sind sogar zwei Schuhpaare, die man besser gleich aus dem Verkehr ziehen sollte, weil dort der Schadstoff Chrom-VI gefunden wurde. C&A hat da erfreulicherweise sofort reagiert und eine Rückrufaktion gestartet. Schließlich gilt Chrom VI als allergieauslösend und krebserregend. Leider haben die Prüfer noch einige andere Schadstoffe in den Krabbel- und Lauflernschuhen entdeckt. Sowohl Formaldehyd als auch PAK (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) stehen in Verdacht, Krebs auszulösen.

Register to read more...

ÖKO-TEST Kompakt - Babypflege

OEKO-Test Kompakt BabypflegeDas neue Themenheft ÖKO-TEST Kompakt Kinder & Eltern - Babypflege ist erschienen. Und da gerade frisch gebackene Eltern beim Einkauf ganz genau überlegen, was das Beste für Ihr Baby ist, gibt dieses Heft eine gute Orientierung. Denn wie eigentlich in allen Bereichen ist das Angebot riesig und niemand kennt alle Inhaltsstoffe oder weiß, welche schädlich sind und welche nicht.

Wenn Ihr Baby eine ganz normale gesunde Haut hat, braucht es in den ersten Monaten eigentlich nicht viel anderes als Wasser. Wenn man dann das Gefühl hat, Wasser allein reicht nicht mehr, dann steht man vor der Frage, welches Baby-Shampoo es denn sein soll. Damit Ihr Kind mit möglichst keinen Schadstoffen konfrontiert wird, finden Sie in diesem Heft von ÖKO-TEST Bewertungen für viele Produkte aus dem Bereich Babypflege.

Register to read more...

Kinder-Themen.net ist eine Ratgeber-Website von Eltern für Eltern mit Tipps für den Alltag mit Kindern.
Zu den Kinderthemen gehören: Gesundheit, Spiele, Ideen für Kindergeburtstage, Ausmalbilder und Malvorlagen, Urlaub mit Kindern und vieles mehr.
Copyright © 2014 Kinder Themen. Alle Rechte vorbehalten.