Posts Tagged 'Recht'

Mit dem richtigen Ausweis in den Urlaub

1

Flugreise KindFerienzeit ist Urlaubszeit - vor allem für Familien

Wenn Sie mit Ihrer Familie eine größere Reise planen, sollten Sie auch an die richtigen Reisedokumente denken! Nichts wäre ärgerlicher, als im Urlaub wegen solcher Formalien Probleme zu bekommen. Kinder und auch Babys benötigen seit dem 26. Juni 2012 einen gültigen Ausweis mit biometrischem Passbild (Personalausweis oder Reisepass), wenn sie mit Ihren Eltern ins Ausland reisen.

Mit den richtigen Ausweisen für Ihre Kinder geht die Abfertigung bei Zoll und an Grenzübergängen deutlich reibungsloser. Welches Dokument das richtige ist, hängt vom Reiseziel ab.

Read more...

Rechtsanspruch auf Platz in Kita oder bei Tagesmutter durchsetzen

1

KinderbetreuungEine Betreuung der Kinder ist für die meisten Eltern enorm wichtig, um am Berufsleben teilnehmen zu können. Leider entspricht das Angebot an Kita-Plätzen nicht der Nachfrage. Was können Eltern tun, die keinen Platz in eine solchen Einrichtung oder bei einer Tagesmutter finden? Ist es sinnvoll auf die Zuweisung eines Kita-Platzes zu klagen? 

Read more...

Alle Fakten zum Betreuungsgeld

1

BetreuungsgeldDas Betreungsgeld für Eltern war lange ein umstrittenes Thema in den Debatten des Bundestages und den Medien. Nun ist es soweit - das Gesetz zum Betreuungsgeld findet seine Anwendung. Für wen es diese Unterstützung des Staates gibt und an welche Bedingungen sie geknüpft ist, erklären wir hier anhand der wichtigsten Fragen.

Read more...

Ferienjobs - mehr als nur Geld verdienen

1

Geld verdienen mit einem FerienjobFerien sind für Kinder immer das Schönste an der Schulzeit. Neben Faulenzen oder Vorbereitung auf die nächste Jahrgangsstufe, sind die Ferien aber auch dazu da, mit einem Ferienjob das Taschengeld für den nächsten Urlaub, einen neuen Laptop oder für Klamotten aufzustocken. Doch aufgepasst, für einen Ferienjob gibt es aber auch rechtliche und steuerliche Vorgaben, an die man sich halten muss! Deshalb sollten Sie sich zusammen mit Ihren Kindern zunächst darüber gut informieren! Im Folgenden erhalten Sie einen genaueren Einblick über diese Regelungen.

Read more...

Regelungen zum Elterngeld ab 2013

1

ElterngeldWenn Sie im Jahr 2013 Nachwuchs erwarten, müssen Sie sich auf Änderungen beim Elterngeld einstellen. Wenn Ihr Baby vor dem 1. Januar 2013 geboren wurde, gibt es keine Änderungen, dann gilt das alte Gesetz zum Elterngeld weiterhin. Im September 2012 wurde ein neues Gesetz verabschiedet, dass Erleichterungen verspricht. Der Höchstbetrag bleibt unverändert bei 1.800 Euro bestehen.

Im Jahr 2007 eingeführt, wurde das Gesetz zum Elterngeld damit das zweite Mal reformiert. Als Gründe für die erneute Änderung wird eine Vereinfachung genannt. Die Verwaltung benötigt für die Berechnungen nicht mehr so viel Zeit und auch die Antragstellung für Sie als Eltern ist einfacher. Doch wie wirken sich die Änderungen aus und welches Ziel wird verfolgt?

Read more...

Personalausweis und Reisepass für Kinder

1

KinderreisepassImmer wieder aktuell ist das Thema "Personalausweis für Kinder" und "Kinderreisepass". Oft fahren Eltern mit ihren Kindern in den Urlaub ins Ausland und haben nicht alle notwendigen Ausweise dabei. Klar, so lange man nicht kontrolliert wird, gibt es auch kein Problem. Nur wenn man ihn dann doch dringend brauch, kann man vor erheblichen Problemen stehen, bei denen dann nur noch die deutsche Botschaft im jeweiligen Land helfen kann.

Neu ist seit dem 26.06.2012, dass es nicht mehr reicht, wenn Kinder im Reisepass der Eltern eingetragen sind. Kinder und Babys brauchen bei Reisen ins Ausland inzwischen immer einen Ausweis mit biometrischem Foto. Zwar sind die Ämter bei der Beurteilung der biometrischen Passbilder bei Kindern und Babys etwas toleranter, dennoch kommt man an solch einem Foto nicht vorbei.

Read more...

Datenschutz bei sozialen Netzwerken oft nur mangelhaft

Teenager vorm ComputerSpätestens wenn Ihre Schulkinder zu Teenagern werden, fangen sie an, sich für soziale Netzwerke im Internet zu interessieren. Viele haben heute ihren eigenen Computer und betreiben immer mehr auch online Networking. Auch die Smartphones unterstützen das. Das Thema "soziale Online-Netzwerke" kommt also ganz automatisch irgendwann auf den Tisch. Haben die Freunde das erst für sich entdeckt, ist auch Ihr Kind bald dabei, den wie im real life möchte man auch online nicht draussen bleiben sondern "Freund sein", Interessen teilen und neue entdecken. Das ist in deutschen Kinderzimmern längst zur Normalität geworden. Circa 67 % der 12- bis 24-jährigen sind mehrmals in der Woche in sozialen Netzwerken eingeloggt und verbringen dort bis zu zwei Stunden am Tag (Quelle: Studie der Landesanstalt Medien Nordrhein-Westfalen). Da heisst es für Eltern: nicht den Anschluss verlieren.

Read more...

Kinder-Themen.net ist eine Ratgeber-Website von Eltern für Eltern mit Tipps für den Alltag mit Kindern.
Zu den Kinderthemen gehören: Gesundheit, Spiele, Ideen für Kindergeburtstage, Ausmalbilder und Malvorlagen, Urlaub mit Kindern und vieles mehr.
Copyright © 2014 Kinder Themen. Alle Rechte vorbehalten.