Posts Tagged 'Tipps'

Spass im Kletterwald und Hochseilgarten

1 ( 5 Eltern-Bewertungen ) 

KletterwaldEin natürliches Bedürfnis der Kinder ist es, immer und überall hochzuklettern, herunter zu hüpfen und zu balancieren. Oft wird dies von der Sorge und den Befürchtungen der Eltern begleitet. Sicher kennen Sie solche Situationen auch. Deshalb sind Kletterwälder ideale Ausflugsziele für junge Familien. Hier können sich Ihre Kinder austoben und ihre Geschicklichkeit und Ausdauer trainieren. Die Eltern haben die Möglichkeit ein wenig zu entspannen oder selbst mitzumachen.

Register to read more...

Glutenunverträglichkeit - Zöliakie bei Kindern

1 ( 9 Eltern-Bewertungen ) 

gluten-unverträglichkeitViele Eltern sind verunsichert, wenn sie mit der Erkankung Zöliakie konfrontiert werden. Schließlich hat diese Krankheit weitreichende Folgen für die zukünftige Ernährungsweise ihres Kindes. Zahlreiche Ernährungsgewohnheiten müssen geändert werden. Die Veränderungen greifen auch in den Familienalltag ein, da viele Gerichte nun im Hinblick auf die verwendeten Zutaten abgewandelt werden müssen.

Zu Beginn stehen die Eltern vor der Aufgabe, sich ausführlich über Zöliakie zu informieren. Erfahren Sie nun hier mehr über die Krankheit, durch die betroffene Kinder auf eine glutenfreie Ernährung angewiesen sind.

Register to read more...

Tipps für den Kauf des ersten Schulranzens

1 ( 6 Eltern-Bewertungen ) 

schulranzenDer erste Schritt in Richtung Selbstständigkeit und Erwachsenwerden stellt für Kinder die Einschulung dar. Denn ab diesem Zeitpunkt kommen neue Aufgaben und Herausforderungen auf die ABC-Schützen zu.

Sie als Eltern können sie dabei unterstützen, indem Sie Ihnen den Rücken stärken und zwar in doppeltem Sinne. Sprichwörtlich durch Motivationshilfen wie Belohnung und Lob und durch gemeinsames Lernen und wortwörtlich, indem Sie auf seine Rückengesundheit achten. Wie sollte ein geeigneter Schulranzen beschaffen sein?

Register to read more...

Olchi-Kindergeburtstag

1 ( 115 Eltern-Bewertungen ) 

Olchis stehen bei Kindern hoch im Kurs. Diese stinkenden, durchaus eigensinnigen aber nicht minder liebenswerten Zeitgenossen dürften inzwischen so manches Kinderherz erobert haben. Die Sympathiewerte sind da ganz oben, schließlich gibt es in der Olchi-Welt einiges, dass für Kinder sehr reizvoll ist. In der Welt der Erwachsenen ist Unordnung und schlechtes Benehmen beim Essen sowie Rülpsen und Furzen nicht wirklich angesagt. Kinder lieben all dies und deshalb lieben Sie auch die Olchis.

Da man Jahr für Jahr immer wieder nach originellen Ideen für einen Kindergeburtstag sucht, bietet es sich natürlich an, mal einen Olchi-Kindergeburtstag zu machen. Stellt sich die Frage: wie kann eine olchige Geburtstagsparty aussehen?
Der erste Punkt, der die Vorbereitungen extrem vereinfacht: räumen Sie vor der Party nicht extra auf, denn Olchis lieben es chaotisch und dreckig. Wie sehr Sie diese Empfehlung beherzigen, ist natürlich Ihrem persönlichen Geschmack so wie Ihren Schmerzgrenzen überlassen. So gerne manch eines der Kinder vielleicht gern ein Olchi wäre, kommt es aber dennoch nicht aus seiner Haut und wird auch vermutlich nicht sonderlich begeistert sein, wenn der Ort der Feier stinkt. Auch hier zählen natürlich Ihre Vorlieben aber bei den meisten Familien wird wohl auch die Vorgabe "Gestank" recht schnell von der Liste gestrichen werden.

Nun gut. Was kann man also noch tun, um es den Möchtegern-Olchis gemütlich zu machen?

Register to read more...

Der Schnuller - Fluch oder Segen?

1 ( 3 Eltern-Bewertungen ) 

Schnuller, NuckelBeim Thema Schnuller gehen die Meinungen junger Eltern auseinander. Die Einen sehen in dem kleinen Kunststoffgerät eine hilfreiche Entlastung: Die Babys beruhigen sich schneller und schlafen besser ein, sobald sie ihren geliebten Schnuller im Mund haben. Die Anderen haben Angst, er könnte den noch jungen Zähnen der Kinder Schaden zufügen. Dazu kommen Bedenken, wie die Zeit der Abgewöhnung vonstatten gehen wird. Es waren schon viele Eltern nachts beim Notdienst der diensthabenden Apotheke, weil der Schnuller des Kindes verloren ging oder er nach der Loslösung zur Tageszeit nachts einen enorm viel höheren Stellenwert einnahm. So unterschiedlich wie die Meinungen sind, gibt es gute Argumente für und gegen einen Schnuller. Im Folgenden soll auf beide eingegangen werden.

Register to read more...

Im Herbst mit Kindern basteln

1 ( 4 Eltern-Bewertungen ) 

Blätter im HerbstIst erst einmal der Sommer vorüber, fallen auch schon alle Blätter von den Bäumen und das sommerliche Grün weicht den herbstlichen Farbtönen, die in ihrer Vielfalt über die abnehmenden Temperaturen hinwegtrösten. Die letzten Früchte erwarten ihre Ernte oder liegen in Überreife auf den Wegen, wo sie bei Spaziergängen unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die farbenfrohen Blätter und Früchte dieser Jahreszeit eignen sich natürlich auch wunderbar für die Dekoration unserer Wohnräume.
Gerade die kreative Verwendung natürlicher Materialien gewährt damit dem Herbst einen stimmigen Einzug in unser Leben. Dabei sind die Möglichkeiten der Gestaltung ebenso einfach wie wirksam und bieten sich dadurch geradezu an, Kinder zu kleinen Basteleien zu ermutigen und gleichzeitig deren Gespür für den Wechsel der Jahreszeiten zu festigen.

Register to read more...

Clown-Schminktipps für Kinder

Clown schminken einfachDie Faschingszeit bringt Kinder wohl am meisten Spass. Denn hier kann man wundervoll in andere Rollen schlüpfen und sich darüber freuen, wie anders man doch mit einem Faschingskostüm, einer Karnevalsmaste oder mit Schminke im Gesicht von anderen wahrgenommen wird. Schminken ist, wenn man eine gute Vorlage hat und kreativ ist, eine relativ einfache und schnelle Möglichkeit, Kinder zum Fasching zu verzaubern. Der Klassiker beim Kinderschminken ist natürlich der Clown.

Register to read more...

Der Waldkindergarten - eine interessante Alternative

Kinder im WaldkindergartenEgal ob Regen oder Schnee - bei jedem Wind und Wetter sind die rund 22 Kinder mit 2 Erziehern im Wald unterwegs, stetig werden neue Abenteuer gesucht und Erkundungstouren gemacht.
Ein Waldkindergarten muss mit vielen Vorurteilen kämpfen, doch diese sollen nun endgültig ausgeräumt werden und wollen für Sie die Vor- als auch die Nachteile offen legen, welche ein Kindergarten in der freien Natur mit sich bringt. Vielleicht entdecken Sie ja für sich und Ihr Kind eine Alternative zu den anderen Kita-Konzepten.

Register to read more...

Barfussparks - mit nackten Füßen die Welt entdecken

BarfussparkDie Welt barfuß zu erleben, ist heutzutage fast ein Luxus. Fast ständig sind die Füße in Schuhen eingesperrt und wichtige Sinne des Körpers werden so gar nicht genutzt. Dabei ist barfuß laufen für Kinder und Erwachsene sehr wichtig. Schließlich erfährt der Mensch mit allen Sinnen, wie sich bestimmte Dinge anfühlen. Die Füße sollten von diesem Erlebnis nicht ausgeschlossen werden. Wer in einer Großstadt wohnt, in der barfuß laufen nicht so ohne Weiteres möglich ist, sollte sich und seinen Kindern einen Besuch in einem Barfußpark gönnen.

Register to read more...

Mit dem richtigen Ausweis in den Urlaub

Flugreise KindFerienzeit ist Urlaubszeit - vor allem für Familien

Wenn Sie mit Ihrer Familie eine größere Reise planen, sollten Sie auch an die richtigen Reisedokumente denken! Nichts wäre ärgerlicher, als im Urlaub wegen solcher Formalien Probleme zu bekommen. Kinder und auch Babys benötigen seit dem 26. Juni 2012 einen gültigen Ausweis mit biometrischem Passbild (Personalausweis oder Reisepass), wenn sie mit Ihren Eltern ins Ausland reisen.

Mit den richtigen Ausweisen für Ihre Kinder geht die Abfertigung bei Zoll und an Grenzübergängen deutlich reibungsloser. Welches Dokument das richtige ist, hängt vom Reiseziel ab.

Register to read more...

Kinder-Themen.net ist eine Ratgeber-Website von Eltern für Eltern mit Tipps für den Alltag mit Kindern.
Zu den Kinderthemen gehören: Gesundheit, Spiele, Ideen für Kindergeburtstage, Ausmalbilder und Malvorlagen, Urlaub mit Kindern und vieles mehr.
Copyright © 2014 Kinder Themen. Alle Rechte vorbehalten.