Bücher für Kindergartenkinder

Im Kindesalter werden die Grundsteine für den Umgang mit Sprache gelegt. Richtiges Sprechen, Lesen, Verstehen - all das wird durch häufiges Vorlesen gefördert. Kinder, die häufig vorgelesen bekommen, sind in diesen Dingen einfach kompetenter. Und davon abgesehen, bringen Bücher Spass, sie regen Kinderbücher die Fantasie an, bieten interessante Fragestellungen und sie sind voll von spannenden Geschichten.

Hier werden Kinderbücher vorgestellt, die uns aufgefallen sind und die wir weiterempfehlen möchten. Gern schreiben wir auch für Ihr Kinderbuch eine Rezension. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei uns.

Bücherserie „Meine Freundin Conni“

( 3 Eltern-Bewertungen ) 

Conni kommt in den KindergartenIn der Bücherserie „Meine Freundin Conni“ geht es um ein kleines blondes Mädchen, das eigentlich ein ganz normales Leben in einer ganz normalen Familie führt - und trotzdem wird es mit ihr nie langweilig. Die Bilderbücher, die sich für Kinder ab drei Jahren eignen, sind sehr liebevoll geschrieben und illustriert. Was kleine Kinder an den Büchern begeistert, ist unter anderem die Detailgenauigkeit, mit der die jeweiligen Ereignisse beschrieben sind. Es ist für sie faszinierend, in die Welt von Conni einzutauchen und sie fiebern mit ihr mit, denn die Geschichten sind nicht nur spannend sondern auch nachvollziehbar erzählt.

Der kleine Rabe Socke

( 13 Eltern-Bewertungen ) 

Der kleine Rabe SockeSehr sympathisch sieht er aus, der stets lächelnde kleine schwarze Rabe mit der rot-weiß geringelten Socke über dem linken Fuß. Sein Name: Der kleine Rabe Socke. Er ziert das Cover von ca. 40 Büchern: Neben Bilderbüchern, Pappebüchern und Puzzlebüchern, die seine Geschichten erzählen, gibt es den Raben Socke auch auf Schul-, Lern- und Malbüchern.

Die Bilderbücher richten sich an Kinder ab drei Jahren - sind aber auch gleichzeitig bei ihren Eltern sehr beliebt, denn die Geschichten von Autorin Nele Moost vermitteln nicht nur Spaß; die Kinder erfahren spielerisch (sozusagen ganz nebenbei) wie man mit Freunden umgeht. Damit liefern die Bücher auch einen wertvollen Beitrag zum Sozialverhalten.

Der kleine Drache Kokosnuss

( 37 Eltern-Bewertungen ) 

Der kleine Drache Kokosnuss

Drachen faszinieren Kinder durch Generationen hindurch. Sie können groß und schrecklich sein aber auch lieb und niedlich. Der kleine Drache Kokosnuss, um den es in diesem Buch geht, gehört eher zu letzteren Gruppe. Auch besonders fantasievolle und sensible Kinder müssen also keine Albträume fürchten.

Seine Charaktereigenschaften sind schnell umrissen: er ist schlau, mutig und besonders neugierig - also praktisch das ideale Kind. Allein mit dem Fliegen will es noch nicht so recht klappen. Er geht natürlich in die Flugschule wo man solche Dinge lernt. Aber der kleine Drache Kokosnuss ist nicht unbedingt ein vorbildlicher Schüler. Und dabei ist Fliegen Pflicht, will man denn wie die anderen Flugdrachen zum Winterurlaub auf die Sommerinsel kommen. Aber wie anfangs gesagt, ist er ja schlau und findet einen Weg, auch ohne Flugkünste auf die begehrte Insel zu gelangen.

Für mich bist du der Beste

( 4 Eltern-Bewertungen ) 
Für mich bist Du der Beste

Wer zaubern kann, ist klar im Vorteil! Das denkt sich auch die kleine Hexe Pollonia, die zum Hexenfest gehen und einen Superturbohexenbesen gewinnen will. Den bekommt allerdings nur die Hexe, die das beste Hexentier als Begleitung mitbringt. Da heisst es also: sich anstrengen!

Pollonia wohnt zwar zusammen mit Ihrem Kater Camillo, aber der, meint sie, ist schließlich kein besonders spektakuläres Hexentier, mit dem sich ein Preis gewinnen ließe. Deshalb zaubert sie sich schnell ein paar außergewönliche Tiere in ihr Haus.

Die Olchis

( 17 Eltern-Bewertungen ) 

Die Olchis Sie glauben immer noch, für Jungs sind Ritter und Indianer die Lieblingsfiguren in Geschichten? Dann kennen Sie vermutlich die Olchis noch nicht! Die Olchis sind ganz wunderbare Wesen, die sofort alle Sympathie der Kinder auf sich ziehen. Das liegt zum Beispiel daran, dass sie Unordnung lieben, ganz komische Sachen essen und ziemlich ausgefallene aber vor allem lustige Schimpfwörter verwenden. Durch ihren fürchterlichen Mundgeruch stürzen Fliegen ab aber sonst...ja sonst sind sie echt niedlich.

Kinder-Themen.net ist eine Ratgeber-Website von Eltern für Eltern mit Tipps für den Alltag mit Kindern.
Zu den Kinderthemen gehören: Gesundheit, Spiele, Ideen für Kindergeburtstage, Ausmalbilder und Malvorlagen, Urlaub mit Kindern und vieles mehr.
Copyright © 2014 Kinder Themen. Alle Rechte vorbehalten.